Oberhausen in Nordrhein-Westfalen

katapult – die Messe für Bildung und Beruf“ findet am 12. September 2020 in Oberhausen statt.

Die Veranstaltung versteht sich als Informationsbörse und Kommunikations-plattform für Aus- und Weiterbildung, Studium, Arbeit und Existenzgründung. Die Besucherzielgruppen sind Auszubildende, Arbeitssuchende, Beschäftigte jeden Alters, die sich qualifizieren oder beruflich neu orientieren – sowie Jugendliche, die eine Ausbildung absolvieren oder ein Studium beginnen möchten.

Ziel ist es, eine analoge Informations- und Angebotswelt zu schaffen, die eine 1:1 Kommunikation ermöglicht und für alle Messeteilnehmer von Interesse ist. Das heißt, dass die Erwartungen der Schülergeneration bis zur Generation 50plus einerseits und die Ausstellererwartungen andererseits erfüllt werden.

Wir sagen rundum Danke!

Für eine gelungene Auftaktveranstaltung unserer katapult-Messe im CongressCentrum Oberhausen. Besten Dank an die zahlreichen Besucherinnen und Besucher ohne die die Veranstaltung nicht funktioniert hätte. Besten Dank an die engagierten und hochkarätigen Aussteller und die guten „Geister“ vom CongressCentrum, die im Hintergrund still und leise für einen reibungslosen technischen Ablauf gesorgt haben. Unser Dank gilt zudem dem Schirmherrn der Veranstaltung Oberbürgermeister Daniel Schranz mit seinem Stab und der Stadt Oberhausen. Last but not least möchten wir uns auch bei der Agentur für Arbeit und allen Beteiligten der Initiative KAoA, sowie unseren Unterstützern, Befürwortern und helfenden Händen bedanken.

Nach der Messe ist vor der Messe und jetzt machen wir uns ans Werk für den 12. September 2020.

Ihr Messeteam.

Schirmherr (Oberhausen)

Oberbürgermeister Daniel Schranz

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Austellerinnen und Aussteller,

wenn alles ideal läuft, dann entsteht aus Talenten, aus Interessen, aus Bildung und Ausbildung idealerweise am Ende ein Beruf. Ein Beruf, der Einkommen sichert, der eine individuelle Lebensplanung möglich macht, der Zufriedenheit schafft. Wo aber liegen die individuellen Talente, wie finden junge Menschen in einer Zeit, in der die digitale, globale Welt ständig neue Jobs und Herausforderungen verlangt, ihren Weg?

Neben den zahlreichen bestehenden Möglichkeiten, gibt es mit der „Katapult-Messe“ nun ein neues Angebot in Oberhausen und damit eine weitere gute Gelegenheit, sich über Themen rund um Ausbildung und Beruf ausgiebig zu informieren.

Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft über diese Messe übernommen, da sie allen Besucherinnen und Besuchern die Chance bietet, mit verschiedenen Firmen und Institutionen und folglich mit unterschiedlichsten Berufsfeldern direkt in Kontakt zu kommen. Die Veranstalter bieten Informationen aus erster Hand, Berufseinsteigerinnen und -einsteiger bekommen aktuelle Eindrücke über Chancen, Anforderungen und Herausforderungen, aber nicht nur sie. Auch bereits Berufstätige haben durch „Katapult“ die Aussicht, für sich neue Wege zu finden.

Mit meinem Dank an die Initiatoren der „Katapult-Messe“ verbinde ich den Wunsch, dass die Besucherinnen und Besucher in großer Zahl die Ausstellungsstände belagern werden. Am Ende der Ausstellung wünsche ich beiden Seiten neue, richtungs- und zukunftsweisende Erkenntnisse.

Ihr

Daniel Schranz
Oberbürgermeister

Ungeduldig?

Direkt zu Karriereangebote, die zu Ihnen passen könnten!

{{pluginSettings.generalSettings.writing.no_results}}

Besuchen Sie unsere Messevorträge

Das Vortragsprogramm wird an dieser Stelle veröffentlicht.

Messebroschüre

Die Messebroschüre 2020 wird an dieser Stelle veröffentlicht.

Services für Sie

Termin:
Samstag 12. September 2020
Geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt frei!

Messelocation:
Luise-Albertz-Halle/Congress Centrum
Düppelstraße 1
46045 Oberhausen

Unsere Kooperationspartner sind:

Bundesagentur-für-Arbeit-Oberhausen
CongressCentrum-Oberhausen
koopartneroberhausen

Wir danken für Ihre vertrauensvolle Zusammenarbeit.