Wasserbauer/in
Ausbildungsdauer: 3 Jahre, kann aber unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt oder verlängert werden.

Job ID:

 12808
WSV_logo_500x400.jpg
Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Westdeutsche Kanäle, Standort Duisburg
Art der Arbeit:
Vollzeit
Angebotene Ausbildungsberufe
Wasserbauer/Wasserbauerin
Tätigkeitsfelder
Verwaltung
Stellenbezeichnung

Wasserbauerinnen und Wasserbauer werden bei der Unterhaltung, Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Wasserstraßen und Wasserbauwerken eingesetzt.

Voraussetzungen:

guter Hauptschul- oder Realschulabschluss (gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch)
Freischwimmer
Straffreiheit
gesundheitliche Eignung
handwerkliches Geschick

Ausbildungsschwerpunkte:

bauliche Unterhaltung und Schutz der Wasserstraße
Wartung und Instandsetzung von Wehren, Schleusen und anderen Staubauwerken
Sichern und Bezeichnen von Fahrwasser bzw. Fahrrinne
Peilungen (Wasserstandsmessungen)

Ausbildung:

Die praktische Ausbildung findet in den entsprechenden Dienststellen statt. Der theoretische Teil wird in der Berufsschule vermittelt. Es werden außerdem zur Vertiefung von Fachkenntnissen überbetriebliche Lehrgänge durchgeführt.

Ausbildungsende:

Die Ausbildung endet nach bestandener Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr.

 

 

 

 

 

Fähigkeiten
Selbstvertrauen
Selbstdisziplin
Selbstreflexion
Engagement
Motivation
Belastbarkeit
Teamfähigkeit
Kommunikationsfähigkeit
Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

Ansprechpartner:

Gerti Kasperczak

Telefon:

Für ein Jobinterview bewerben

Bewerber E-Mail

Weitere Jobs für dich

Schreibe eine Bewerbungsmail an

Name *
Email *
Upload für die Bewerbung
Maximale Dateigröße: 5 MB
Ihre Nachricht *