Straßenbauer/in (w/m/d)
Baue mit uns das Straßen-, Geh- und Radweg Netzwerk unserer Region aus und werden ein Teil von H & W.

Job ID:

 12666
HW-Logo_Name-062023-RGB-1
H & W Tiefbau GmbH & Co. KG
Art der Arbeit:
Ausbildung
Angebotene Ausbildungsberufe
Straßenbauer/Straßenbauerin
Tätigkeitsfelder
Architektur und Bau
Handwerk
Stellenbezeichnung

Straßenbauer/innen benötigen Kenntnisse über die verschiedenen Bodenarten, weil sie den Baugrund für unsere Straßen und Wege bilden. Straßenoberflächen werden hergestellt in Pflaster, Beton, Asphalt und Gussasphalt, die Randeinfassungen bestehen aus Betonbordsteinen und zur Wasserableitung werden Rinnen und Abläufe („Gullys“) benötigt. Das Wissen um diese Stoffe und Materialien ist wichtig für den Neubau, die Reparatur und Pflege unserer Verkehrsinfrastruktur.

Moderne, zum Teil elektronisch gesteuerte Maschinen erleichtern die Arbeit und leisten die „Knochenarbeit“ von früher. Neben technischem Wissen ist handwerkliches Geschick von großer Bedeutung in diesem Beruf.

Deutschland besitzt ein Straßennetz von insgesamt 644.480 km Länge. Um die gesamte Erde einmal mit dem Flugzeug zu umrunden, benötigt man eine Strecke von etwas mehr als 40.000 km. Hinzu kommen noch die Geh- und Radwege. Daraus lässt sich schließen, wie enorm groß und wichtig unsere Straßen für den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes sind. Denn als führende Exportnation transportieren wir tagtäglich viele Güter auf unseren Straßen hin und her.

Daher ist es besonders wichtig, dass wir geschultes Fachpersonal haben, welches mit dem Bau und der Instandhaltung unserer Straßen und Wege vertraut ist. Mit dieser Aufgabe hast Du nämlich eine große Verantwortung allen Verkehrsteilnehmern gegenüber, denn Du trägst mit bei zu einem reibungslosen und unfallfreien Ablauf auf unseren Straßen.

Die Ausbildungsdauer:

  • Nach 2 Jahren: Abschluss zum Tiefbaufacharbeiter/in
  • Nach 1 weiteren Jahr: Abschluss zur Fachrichtung: Straßenbauer/in

 

Die Ausbildungsvergütung (Stand: 2022/2023):

1. Ausbildungsjahr: 935,00 €
2. Ausbildungsjahr: 1.230,00 €
3. Ausbildungsjahr: 1.495,00 €

 

Die Ausbildungsorte:

  • Der Ausbildungsbetrieb: auf den Baustellen und dem Betriebsgelände der H & W Tiefbau GmbH & Co. KG in Marl
  • Das Ausbildungszentrum: ABZ Oberhausen
  • Die Berufsschule: Gelsenkirchen

Die Karrierechancen:

  • Werkpolier/in
  • Geprüfte/r Polier/in
  • Bautechniker/in

Die Ausbildungsinhalte:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme, Leistungserfassung, Arbeitsplan und Ablaufplan
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Baukörpern aus Steinen
  • Herstellen der Entwässerung von Verkehrsflächen
  • Herstellen der Unterlage für Decken und Beläge
  • Herstellen von Pflasterdecken und Plattenbelägen
  • Herstellen von Asphaltdecken
  • Herstellen von Decken aus Beton
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen

Was wir Dir bieten:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Potential- und Leistungsförderung
  • Kostenfreier Hansefit Zugang & Physiotherapie
  • Firmenfeiern und Azubi-Events
  • Gemeinsames Ziel einer langjährigen Zusammenarbeit

 

Fähigkeiten
Engagement
Motivation
Neugier
Teamfähigkeit
Kommunikationsfähigkeit
Integrationsbereitschaft
Kritikfähigkeit

Ansprechpartner:

Nina Gerding

Telefon:

Für ein Jobinterview bewerben

Bewerber E-Mail

Weitere Jobs für dich

Gruppelaufendnaeher-2-scaled-2
979678671f87411a8188dea4ba5a59fb-1-scaled-2
979678671f87411a8188dea4ba5a59fb-scaled-3

Schreibe eine Bewerbungsmail an

Name *
Email *
Upload für die Bewerbung
Maximale Dateigröße: 5 MB
Ihre Nachricht *