Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik (w/m/d)
-

Job ID:

 13026
HKM_Stahl_Logo_1000_Pixel
Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
Art der Arbeit:
Vollzeit
Angebotene Ausbildungsberufe
Elektroniker für Automatisierungstechnik/Elektronikerin für Automatisierungstechnik
Tätigkeitsfelder
Maschinenbau und Mechatronik
Stellenbezeichnung

Als Tochterunternehmen führender Stahl- und Technologiekonzerne ist die HKM GmbH auf die Vormaterialerzeugung von Stahl mit allen notwendigen Verfahrensschritten – von der Roheisenproduktion, einschließlich Kokerei und Sinteranlage über die Rohstahlerzeugung bis hin zur Herstellung von Brammen und Rundstahl im Stranggießverfahren – spezialisiert.

Als eines der großen Stahlunternehmen erzeugt die HKM GmbH im Duisburger Süden mit rund 3.000 Mitarbeitern und modernsten Anlagen ca. 1.000 verschiedene Stahlgüten.

Aufgabenfeld

  • Automatisierungslösungen entwickeln, herstellen, einsetzen und warten
  • Antriebssysteme und Baugruppen der elektrischen Steuerungs- und Regelungstechnik installieren und parametrieren
  • Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe analysieren und Änderungen und Erweiterungen für Automatisierungssysteme entwerfen
  • Automatisierungsanlagen warten und betreiben
  • Störungen analysieren, Testsoftware und Diagnosesysteme einsetzen, Anlagen instandsetzen
  • Programmieren von computergesteuerten Anlagen
  • Veränderungen an Maschinen und überprüfte Messwerte dokumentieren
  • Schaltpläne anfertigen

Ausbildungsaufbau

  • Grundausbildung im Elektrobereich
  • diverse Lehrgänge (z.B. Verdrahtungstechnik, Steuerungsprogramme, Mess- und Regeltechnik)
  • Betriebseinsätze (bspw. Stahlwerk, Hochofen, Kokerei etc.)
  • Prüfungsvorbereitung

Ausbildungsort

Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH, Duisburg
Berufsschule: Robert-Bosch-Berufskolleg, Duisburg (2 x wöchentlich)

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre
Verkürzung möglich, falls die Leistungen den Anforderungen entsprechen

Voraussetzungen

  • (mindestens) Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Gute Noten in MINT-Fächern
  • Keine unentschuldigten Fehlzeiten
  • Interesse an Technik
  • Technisches Verständnis/Geschick

Das bieten wir

  • Unbefristete Übernahme nach erfolgreich bestandener Prüfung
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • 1. Lehrjahr      1044,00 €
    2. Lehrjahr      1096,00 €
    3. Lehrjahr      1174,00 €
    4. Lehrjahr      1275,00 €
  • 13. Gehalt als Urlaubsgeld
  • Fahrtkostenpauschale i. H. v. 40,00 €
  • 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Spannende Projektarbeiten
  • Eigene Ausbildungswerkstätten
  • Individuelle Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit

 

Fähigkeiten
Selbstdisziplin
Engagement
Motivation
Neugier
Teamfähigkeit
Kritikfähigkeit
Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
Sprachkenntnise
Deutsch
Fließend

Ansprechpartner:

Sarah Hammerschmidt

Telefon:

Für ein Jobinterview bewerben

Bewerber E-Mail

Weitere Jobs für dich

Schreibe eine Bewerbungsmail an

Name *
Email *
Upload für die Bewerbung
Maximale Dateigröße: 5 MB
Ihre Nachricht *